/ Kursdetails

192-30505 Tapen

Beginn Mo., 25.11.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1-mal
Kursleitung Karin Goldbach

Das Tapen ist eine einfache und sehr effektive Therapiemethode. Die bunten elastischen Streifen, Tapes genannt, können schnell und wirksam bei Muskelverspannungen, schmerzenden Gelenken sowie bei Lymphproblemen und Sportverletzungen helfen. Nach der theoretischen Einführung folgt die Praxis, wie und wo die Tapes richtig angewendet werden können. Der Vortrag ersetzt nicht die Behandlung beim Therapeuten, er ist nur zur Selbsthilfe und Information gedacht!

Anzahl der freien Plätze zu diesem Kurs: 16



Kursort

Raum 2




Termine

Datum
25.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
vhs, Raum 2 (im 1. OG)