Kultur Gestalten / Kursdetails

201-10114 Studienreise Weimar & Erfurt

Beginn Mo., 11.05.2020, 08:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 456,00 €
Dauer 4-mal
Kursleitung Beate Scheffold

Unsere zweite Studienfahrt führt uns nach Weimar und Erfurt. Wir besuchen die Wartburg in der wir eine Palastführung bekommen und die Lutherstube besichtigen. Bei einer historischen Stadtführung durch Weimar tauchen wir in die Geschichte der Stadt ein. Geplant ist die Besichtigung des Goethe Nationalmuseums, des Goethes Wohnhauses und der Anna Amalia Bibliothek. Des Weiteren sind eine Führung in der Gedenkstätte Buchenwald sowie eine Genusstour durch Erfurt geplant. Wir werden im Hotel am Goethehaus unterkommen, von wo aus wir unsere Tagestouren starten. Detaillierte Informationen erhalten Sie gerne per E-Mail oder direkt im vhs Büro.

Programm:
Reisezeit: 11. - 14. Mai 2020

Mo. 11. Mai 2020

08.00 Uhr Anreise mit dem Bus, Abfahrt Bahnhof Bad Waldsee

15:00 Uhr Wartburg Eisenach: Palastführung und Museumsrundgang. Wie kaum eine andere Burg in Deutschland ist die Wartburg über der thüringischen Stadt Eisenach mit der deutschen Geschichte verbunden. Wegen ihrer herausragenden kulturgeschichtlichen Bedeutung wurde sie 1999 von der UNESCO zum Welterbe der Menschheit erklärt. Die Wartburg war aber Wohn- und Wirkungsstätte der bis heute verehrten heiligen Elisabeth und bot dem geächteten Martin Luther Exil, der hier das Neue Testament übersetzte.

ca. 17:30 Uhr Ankommen im Hotel

HOTELPENSION
Am Goetheplatz
Frauentorstraße 13
99423 Weimar
www.pension-am-goethehaus.de

Freies Angebot am Abend: Gemeinsamer Besuch einer Gaststätte

Di. 12. Mai 2020

10.00 Uhr Besuch Konzentrationslager Buchenwald mit Führung

Das Konzentrationslager Buchenwald war eines der größten Konzentrationslager auf deutschem Boden. Es wurde zwischen Juli 1937 und April 1945 auf dem Ettersberg bei Weimar als Haftstätte zur Zwangsarbeit betrieben. Insgesamt waren in diesem Zeitraum etwa 266.000 Menschen aus allen Ländern Europas im Konzentrationslager Buchenwald inhaftiert. Die Zahl der Todesopfer wird auf etwa 56.000 geschätzt. Ein Mitarbeiter vom Förderverein führt uns durch die Gedenkstätte.

14:00 Uhr Stadtführung in Weimar mit dem begnadeten Stadtführer Hajo Laas

Mi. 13. Mai 2020

Vormittags Zeit zur freien Verfügung

12.15 Uhr Führung im Goethe National-Museum mit Wohnhaus Goethe

Das Goethe-Nationalmuseum ist das bedeutendste Museum zur Präsentation und Erforschung von Leben und Werk Johann Wolfgang von Goethes. Es beherbergt einen einzigartigen Schatz: das Wohnhaus des Dichters mit originalen Einrichtungs- und Sammlungsgegenständen.

Führung Anna Amalia Bibliothek

Die Herzogin Anna Amalia Bibliothek ist eine öffentlich zugängliche Archiv- und Forschungsbibliothek für Literatur- und Kulturgeschichte mit besonderem Schwerpunkt der Epoche zwischen 1750 und 1850. In der Tradition einer Fürstenbibliothek verfügt sie über Sammlungen vom 9. bis zum 21. Jahrhundert, die laufend ergänzt, erschlossen und mit aktueller Forschungsliteratur zugänglich gemacht werden.

Do. 14. Mai 2019

09.00 Uhr Weiterfahrt nach Erfurt

10.30 Uhr Prickelnd und süß - Die Erfurter Genusstour

Die Stadtführer verführt Sie zu einem Stadtrundgang köstlicher Natur: Erleben Sie Prickelndes und Süßes. Während dieser Führung bekommen Sie nicht nur einen anregenden Stadtrundgang mit vielen Erfurter Geschichten, sondern auch genügend Möglichkeiten Erfurts Köstlichkeiten zu probieren. (Köstlichkeiten sind
im Preis nicht mit inbegriffen)

13.00 Uhr Zeit zur freien Verfügung

14:30 Uhr Heimfahrt nach Bad Waldsee

Kosten:

Pro Person im Doppelzimmer: 456,00 Euro
Einzelzimmer-Aufschlag: 70,00 Euro

Im Preis mit inbegriffen sind:

- 3 x Hotelpension am Goethehaus mit Frühstück
- Anfahrt mit dem Bus
- Sekt und Frühstücksbrezel im Bus
- Alle Führungen und Eintrittspreise der im Flyer aufgeführten Programmpunkte
- Reisebegleitung durch die vhs (Frau Scheffold)

Nicht mit inbegriffen sind:

- Mittag- und Abendessen
- Weitere Eintritte im Rahmen der Freizeitgestaltung
- Genusskomponenten bei der Genusstour in Erfurt

Btte beachten:
Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein
Mindesteilnehmerzahl erforderlich
Bitte beachten Sie die AGB auf unserer Homepage
Anmeldung bis 05. März 2020 unter:
web: vhs.bad-waldsee.de
B.Scheffold@bad-waldsee.de
Tel: 07524- 49941 oder persönlich im Büro der vhs, Klosterhof 2

Anzahl der freien Plätze zu diesem Kurs: 4



Kursort

Bahnhof




Termine

Datum
11.05.2020
Uhrzeit
08:00 - 23:59 Uhr
Ort
Treffpunkt: Bahnhof Bad Waldsee
Datum
12.05.2020
Uhrzeit
00:00 - 00:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Bahnhof Bad Waldsee
Datum
13.05.2020
Uhrzeit
00:00 - 00:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Bahnhof Bad Waldsee
Datum
14.05.2020
Uhrzeit
00:00 - 21:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Bahnhof Bad Waldsee