Gesellschaft Politik / Kursdetails

202-30600 Sterben und Tod - ein Vortrag zum Thema Umgang und Versorgung eines verstorbenen Menschen

Beginn Sa., 24.10.2020, 09:30 - 12:00 Uhr
Kursgebühr 13,00 €
Dauer 1-mal
Kursleitung Sven Stöckle

Nach zwölf Jahren im Bestattungswesen ist Herr Stöckle heute als Pflegekraft und freiberuflicher Trauerredner aktiv. Da immer wieder Fragen zum Thema Sterben und Tod in unserer Gesellschaft aufkommen, und auch viele Ängst und Unsicherheiten in den Köpfen der Menschen herrschen, ist es Herr Stöckle ein Anliegen, seine Erfahrungen weiterzugeben, um Ängste und Sorgen zu nehmen, sowie Ihre Fragen zu beantworten.
Im ersten Teil des Vortrages geht es darum, was zu tun ist, wenn ein Mensch verstorben ist. Es wird alles wichtige besprochen, was die Angehörigen wissen sollten. Des weiteren geht Herr Stöckle auf die Arbeit eines Bestatters ein. Hier wird die Versorgung eines verstorbenen Menschen erläutert, sowie auf die Formen der Bestattungen und die Möglichkeiten für die Hinterbliebenen eingegangen. Auch rechtliche Aspekte werden besprochen.

Anzahl der freien Plätze zu diesem Kurs: 5



Kursort

Raum 1




Termine

Datum
24.10.2020
Uhrzeit
09:30 - 12:00 Uhr
Ort
vhs, Raum 1 (im 1. OG)