Gesellschaft Politik / Kursdetails

211-10105 Stein am Rhein mit Klosterinsel Werd

Beginn Do., 24.06.2021, 07:55 - 19:54 Uhr
Kursgebühr 78,00 €
Dauer 1-mal
Kursleitung Karl Birkle

Tagesfahrt per Bahn in die Schweizer Kleinstadt

Beim geführten Rundgang durch das mittelalterliche Städtchen Stein am Rhein tauchen Sie ein in malerische Gassen, erfahren Sie Interessantes zu den geschichtlichen Hintergründen der wunderschönen Kleinstadt. Beeindruckend sind die kunstvoll bemalten Häuserfassaden rund um den Rathausplatz. Einzelne Bildausschnitte und deren Bedeutung werden Ihnen mit der einen oder anderen lustigen Anekdote durch unsere kundigen Führer vertraut gemacht.
Nach der Stadtführung (11.30 - ca.12.45 Uhr) und reichlich Zeit für eigene Erkundungen und/oder eine fakultative Mittagspause (12.45 - 14.45 Uhr) machen wir uns auf den ca. 20-minütigen Fußweg zur Insel Werd und genießen - bei hoffentlich schönem Wetter! - die herrliche Umgebung und die Ruhe. Drei kleine Inseln mitten im Ausfluss des Rheins aus dem Bodensee. Nur eine der drei Inseln ist seit 1200 Jahren bewohnt - die Klosterinsel Werd. Aus dem Begriff "Ward", Insel, ist der Name Werd entstanden, die Bezeichnung für Flussinsel. Die kleine Rhein-Insel am unteren Fuss des Bodensees hat eine bedeutende Vergangenheit. Früheste Spuren führen bis zu der Zeit der Pfahlbauer zurück. Der erste Abt des Klosters St. Gallen, Otmar, starb am 16. November 759 auf der Insel Werd, nachdem er aus politischen Gründen abgesetzt, als Sträfling der Franken hierher verbannt worden war. Der Abt wurde auf der Insel beigesetzt, jedoch zehn Jahre später von den Mönchen aus St. Gallen in ihr Kloster zurückgeholt und ein zweites Mal beerdigt. Auf der ehemaligen Grabstätte St. Otmars entstand im 10. Jahrhundert eine Kapelle, die zur Wallfahrtsstätte wurde. 1767 erhielt diese neuen Auftrieb, nachdem eine Otmars-Reliquie auf die Insel gebracht worden war. Seit 1957 bewohnen Franziskanermönche das an die Kapelle angebaute Priesterhaus. Die Insel kann über einen hölzernen Steg erreicht werden. Rückfahrt erfolgt dann um 16.46 Uhr ab Stein am Rhein. Letzter An- und Abmeldetag: Donnerstag, 17. Juni 2021!

Anzahl der freien Plätze zu diesem Kurs: 3



Kursort

Bahnhof Aulendorf




Termine

Datum
24.06.2021
Uhrzeit
07:55 - 19:54 Uhr
Ort
Treffpunkt: Bahnhof Aulendorf