Gesellschaft Politik / Kursdetails

191-11404 Pilzwanderung

Beginn Fr., 13.09.2019, 14:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 13,00 €
Dauer 1-mal
Kursleitung Andreas Uhl

Der Herbst ist Pilzzeit! Denn gerade in dieser Jahreszeit bilden die meisten Pilzarten ihre Fruchtkörper aus. Auf der Wanderung mit dem geprüften Pilzsachverständigen lernen Sie bedeutende Speisepilze und ihre giftigen Doppelgänger kennen. Zur Bestimmung werden Ihnen hierzu die wichtigsten Merkmale der jeweiligen Arten erläutert. Ferner bekommen Sie wertvolle Tipps zum Pilzsammeln. Je nach Fruktifikation können Sie selbst Pilze sammeln und am Ende der Tour dem Experten zur Kontrolle vorlegen. Neben der Verwendung der Pilze als Delikatesse spielt aber auch die ökologische Bedeutung der Pilze im Naturhaushalt eine besondere Rolle bei der Exkursion. Viele heimische Pilzarten sind heute aufgrund diverser Einflüsse gefährdet und stehen unter Naturschutz. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Vom Treffpunkt fährt man eine kurze Distanz in ein Waldgebiet in der Umgebung von Bad Waldsee. Bitte mitbringen: Korb und Messer.

Anzahl der freien Plätze zu diesem Kurs: 9



Kursort

Haltestelle Stadthalle




Termine

Datum
13.09.2019
Uhrzeit
14:30 - 17:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Haltestelle Bleiche - Stadthalle